Timişoara Air Show 2015

Temeswarer Flughafen feiert 80 Jahre

Donnerstag, 02. Juli 2015

Mitte Juli sollen alle Blicke auf den Himmel gerichtet werden. Temeswarer Flughafen feiert Jubiläum mit einer spannenden Airshow.
Foto: Zoltán Pázmány

Temeswar – Ultraleichtflugzeuge, Hubschrauber, Jagdflieger und Fallschirmjäger – dies sind die Highlights der Temeswarer Air Show 2015. Außergewöhnliche Flugzeuge und Flugvorführungen werden zum Anlass des 80. Jubiläums des Temeswarer Flughafens für Spannung unter den Zuschauern sorgen. Alle Blicke sollen am 18. Juli auf den Himmel gerichtet werden. Dann geht „Timişoara Air Show 2015“ über die Bühne. Die faszinierenden Flugvorführungen und Attraktionen beginnen um 9 Uhr auf dem Gelände des Internationalen Flughafens Temeswar/Timişoara. Die „Blue Wings“-Gruppe gebildet aus Fallschirmspringer des Rumänischen Aeroclubs (Hawks of Romania) und die Pilotenformation für Ultraleichtflieger „The Pellicand“ oder die „Asalt“-Formation werden  spannende Vorführungen bieten. Auf dem Programm steht auch  eine Ausstellung von Fluggeräten und Militärausrüstung.  Die Veranstaltung der Flugshow wird vom Temescher Kreisrat, vom Rumänischen Flughafenverein und von der Rumänischen Luftwaffe unterstützt. Der Eintritt zu der Airshow ist frei. Zum Anlass der Veranstaltung wird der Temeswarer Öffentliche Nahverkehrsbetrieb (RATT) den ganzen Tag hindurch zusätzliche Express-4-Fahrten zum und vom Flughafen jede 15 Minuten bereitstellen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*