Touristenbus für Stadtrundfahrten

Mittwoch, 08. Mai 2019

Kronstadt – Der Touristenbus für Stadtrundfahrten wurde vom Öffentlichen Personentransportunternehmen (RATBv) wieder eingesetzt. Dieser verkehrt von der Postwiese durch den alten Stadtteil und kommt täglich zehn Mal zum Einsatz. Ausgangspunkt für die Fahrten ist auf der Postwiese vor dem Baiulescu-Haus um 9, 10, 11, 12 , 13, 14, 15, 16, 17 und 18 Uhr. Eine Fahrt beträgt sechs Lei. Der Fahrplan des Touristenbusses, der die Kennnummer 61 trägt, ist an allen Haltestellen und auf der Internetseite des Transportunternehmens einzusehen.

Die Route des Sonderbusses ist: Postwiese – Klostergasse/Mureşenilor-Str. - Marktplatz/Piaţa Sfatului – Rossmarkt/G. Barițiu-Str. - Katharinengasse/Brâncoveanu-Str. - Anger-Str./Prundului-Str. - Waisenhausgasse/Poarta Schei-Str. - Schwarzgasse/Nicolae -Bălcescu-Str. - Burghals/Dobrogeanu-Gherea-Str. - Untere Burgpromenade/Brediceanu-Allee – Brunnengasse/15 Noiembrie-Boulevard – Ägrischgasse/Agrişelor-Str. - Bahnstraße/Iuliu-Maniu-Str. - Nicolae-Iorga-Str. - Postwiese. Auf der Trasse hat der Bus neun Haltestellen: Postwiese, Marktplatz, Schwarze Kirche, Angerplatz, Șaguna-Kolleg, Schwarzgasse, Untere Burgpromenade, Star-Kaufhaus, Bürgermeisteramt. Die Besitzer eines Tagesabonnements (12 Lei) können unentgeltlich auch mit dem Touristenbus verkehren.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*