„Transylvanian Grand Prix 2015“ in Hermannstadt

Mittwoch, 23. September 2015

Hermannstadt – Am kommenden Wochenende, vom 25. bis zum 27. September, beherbergt Hermannstadt das größte und wichtigste rumänische Tanzsportereignis des Jahres. Auf der 24 mal 16 Meter großen Tanzfläche in der Transilvania-Mehrzweckhalle erwarten die Veranstalter rund 1.500 Tänzerinnen und Tänzer aus mehr als 25 Ländern. Die Wettbewerbe in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen werden in verschiedenen Altersstufen, für Kinder ab 6 Jahren bis zu den Senioren über 65 Jahren sowie auch in unterschiedlichen Leistungsklassen ausgetragen. Für die Königsdisziplinen, die World Open im Standard- und Lateintanz, haben sich über 20 Paare aus der Top 50 der Weltrangliste eingeschrieben.  Die ersten Wettbewerbe beginnen am Freitag um 16 Uhr. Am Samstag ab 9 Uhr werden die Sieger der „WDSF Open Youth Standard“ und „WDSF Open Standard“ gesucht, tags darauf, ebenfalls ab 9 Uhr, die Sieger der „WDSF Open Youth Latin“ und „WDSF Open Latin“. Eintrittskarte für den Transylvanian Grand Prix können im Voraus sowie an den Tagen der Veranstaltung an der Transilvania-Mehrzweckhalle für 15 bis 50 Lei erworben werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*