Treffen deutscher Volkstanzgruppen zum Erntedank

Tanzwerkstatt, Rundtischgespräch und Festgottesdienst

Dienstag, 02. September 2014

Die Jugendvolkstanzgruppe aus Sathmar, der Gastgeber des Erntedankfestes Foto: László Ilyés

Sathmar - Zum Erntedankfest treffen sich nächstes Wochenende Jugendvolkstanzgruppen aus den Kreisen Sathmar, Bihor, Maramuresch und aus Orschowa. Die Veranstaltungsreihe beginnt am Samstagvormittag mit einer Tanzwerkstatt im Wendelin Fuhrmann-Saal des Kulturtreffpunkts, wo die Jugendlichen voneinander deutsche Volkstänze erlernen werden. Die offizielle Eröffnung des Erntedankfestes findet um 14.30 Uhr ebenfalls im Kulturtreffpunkt mit einer Fotoausstellung über die Tätigkeit der Deutschen Jugendorganisation Sathmar „Gemeinsam“ und die vergangenen Erntedankfeste statt. Um 15 Uhr wird ein Rundtischgespräch zum Thema „Ohne Wurzeln keine Zukunft“ mit der Teilnahme von Jugendlichen der Gemeinsam-Filialen und Vertretern des DFDR Sathmar veranstaltet.

Der Trachtenumzug, begleitet von den Jungen Blasmusikanten aus Fienen und Schamagosch, wird ab 17.30 Uhr vom Kulturtreffpunkt bis zum Stadtpark im Alten Zentrum stattfinden. Die Volkstänze werden im Park präsentiert. Um 20.30 Uhr findet im Kulturtreffpunkt ein Unterhaltungsabend statt.  Am Sonntagvormittag wird um 10 Uhr in der Kalvarienkirche der Festgottesdienst zelebriert.  Das Erntedankfest wird von der Deutschen Jugendorganisation Sathmar „Gemeinsam“ veranstaltet. Finanziert wird das Treffen vom Demokratischen Forum der Deutschen in Rumänien, dem Kreisrat und dem Stadtrat Sathmar.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*