Treffen Deutscher Volkstanzgruppen zum Erntedank in Sathmar

Donnerstag, 30. August 2018

Sathmar - Volkstanzgruppen aus Hermannstadt/Sibiu, Detta/Deta, Großwardein/Oradea, Neupalota/Palota, Oberwischau/Vișeu de Sus, Großkarol/Carei, Kalmandi/Cămin, Bildegg/Beltiug, Großmaitingen/Moftinu Mare, Schamagosch/Ciumești, Stanislau/Sanislău und Sathmar/Satu Mare werden am 1. und 2. September zum Treffen Deutscher Volkstanzgruppen zum Erntedank in Sathmar erwartet. Die 22. Auflage des Erntedankfestes beginnt heuer am Freitagabend mit dem Empfang der Gäste und einer Kennenlernrunde im Wendelin-Fuhrmann-Saal des Jugendzentrums in Sath-mar. Am Samstagvormittag nehmen die Tanzgruppen aus Hermannstadt, Detta, Oberwischau, Großwardein, Neupalota und Sathmar an einer Tanzwerkstatt teil, wo sie voneinander verschiedene Volkstänze erlernen werden. Am Samstagnachmittag findet um 14.30 Uhr ein Rundtischgespräch im Wendelin-Fuhrmann-Saal über die Tracht und den Volkstanz statt. Der Trachtenumzug beginnt um 16.30 Uhr und führt, angeführt von den Jungen Blasmusi-kanten aus Fienen/Foieni vom Schwabenhaus (V. Lucaciu 9) bis zum Zentralpark. Im Park stellen die Volkstanzgruppen ihre traditionellen Tänze vor. Die Tanzunterhaltung beginnt am Abend ab 21.30 Uhr im Wendelin-Fuhrmann-Saal des Jugendzentrums. Am Sonntagvormittag um 10.00 Uhr sind alle Interessenten zu einem Festgottesdienst in die Kalvarienkirche eingeladen. Die Predigt hält Michael Orban, Pfarrer der deutschen Gemeinde der Kalvarienkirche. Das diesjährige Erntedankfest endet beim Sonntagskaffee mit einem Festprogramm im Hof des Schwabenhauses. Alle Interessenten werden herzlichst erwartet!

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*