Über Trăşculescu wird heute abgestimmt

Dienstag, 20. November 2012

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der Rechtsausschuss der Abgeordnetenkammer hat am Wochenende empfohlen, der Forderung der DNA-Staatsanwaltschaft zur Aufhebung der parlamentarischen Immunität des PDL-Abgeordneten Alin Trăşculescu und dessen Einlieferung in die Untersuchungshaft stattzugeben. Der Beschluss wurde mit zehn Stimmen dafür und einer Gegenstimme gefasst. Dem Abgeordneten wird Schmiergeldannahme vorgeworfen.

Der Fall Trăşculescu kommt heute vor das Plenum der Abgeordnetenkammer, nachdem die Kammer vorigen Montag die Angelegenheit nicht behandeln wollte. Trăşculescu war mit seinem Anwalt vor dem Ausschuss erschienen und beteuerte seine Unschuld.

Kommentare zu diesem Artikel

sraffa, 20.11 2012, 21:53
Mit der gleichen Prozedur wird auch die Aufhebung der Immunität in Deutschland beschlossen ; vgl. Möllemann.
In Deutschland war dann 1 Stunde später eine gerichtlcih angeordnete Hausdurchsuchung vor der Tür von Möllemann' Haus. Möllemann saß zu dieser Zeit aber schon im Flugzeug aus dem er sich in den Tod stürzte.

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*