Überläufer-Verordnung mit überraschenden Folgen

Allianz ACL hat rund 300 Bürgermeister verloren

Samstag, 18. Oktober 2014

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Gestern ist die Frist von 45 Tagen ausgelaufen, die in der Regierungsverordnung 55/2014 festgelegt war, um Lokalvertretern die Möglichkeit zu bieten, sich für einen Parteienwechsel zu entscheiden, ohne dabei ihr Amt zu verlieren. Bei den Parteien werden Statistiken aufgestellt, man will sich über die Folgen dieses Überläufer-Erlasses klar werden.

Die Zeitung „Evenimentul zilei“ hat aufgrund der bisherigen einzelnen Mitteilungen eine Übersicht erstellt, aus der hervorgeht, dass die Christlich Liberale Allianz (PNL und PDL) rund 300 Bürgermeister verloren hat, diese sind zur PSD und UNPR übergegangen. Hohe Verluste hat ACL in den Kreisen Giurgiu, Buzău und Jassy/Iaşi verzeichnet. Mediafax teilt aus dem Kreis Buzău mit, dass die PDL ohne einen einzigen Bürgermeister geblieben ist, nachdem die letzten drei zur PSD übergetreten sind, bzw. sich als parteifrei erklärt haben. Der Mann von Monica Iacob-Ridzi, Bürgermeister von Petroschen/Petroşani, hat die PDL zugunsten der UNPR verlassen.

Auch gegenteilige Bewegungen fanden statt: Der Bürgermeister von Deva, Petru Mărginean, einer der stellvertretenden Vorsitzenden der PC, ist zur PNL übergetreten, Emil Boc, der Bürgermeister von Klausenburg/Cluj Napoca hingegen, hat sich entschlossen, die PDL nicht zu verlassen, aber von dort aus die PMP-Präsidentschaftskandidatin Elena Udrea zu unterstützen.

Kommentare zu diesem Artikel

Sraffa, 22.10 2014, 03:10
@Norbert : Wie glücklich müssen die Damen sein, weil sie sicherlich nur schlecht Deutsch verstehen und daher nicht sehen in welcher Lage sie sind.
norbert, 22.10 2014, 00:43
Herr sraffa. .wie sagte eine Rumänien mir vor Jahren. Als ich sie fragte nach ihrer Zukunft. .sie hatte einen rumänischen freund. Dann kam der zweite freund ein Italiener zum Urlaub. War der weg kam der dritte ein Spanier. Als der weg war kam der deutsche. Sie beantwortete die frage nach ihrer Zukunft. .mit folgenden Worten. Ich heirate den deutschen. .der ist der blödeste von allen. Der glaubt mir alles was ich dem Sage. Hatten sie nicht mal hier geschrieben das sie eine Frau hätten. Ich weis nicht welche Nationalität sie Angaben. Ist ja auch wurscht in ihrem Alter. .ich weis wenigsten wie ich sterbe. Ich werde erschossen mit 105 vom eifersüchtigen freund meiner 20 jährigen kubanischen Freundin. Mir meenzer sind begehrt in der Welt.
Ottmar, 21.10 2014, 15:43
Sraffa, wir haben viele Fälle von rumänischen Sozialbetrug in Bayern. Diese Leute brauchen wir aber nicht. Die dürfen gerne zu Hause bleiben. Aber es gibt in Bayern aktuell keinen aktiven Politiker der einen Dr. Titel gestohlen hat.
Manfred, 21.10 2014, 13:56
Ottmar!Sehr unglücklicher Vergleich von Dir,Beck mit Ponta zu vergleichen.Das Projekte in den Sand gesetzt werden,gibt es leider überall,das sich Beck daran bereichert hat,steht nicht zur Diskussion.
Sraffa, 21.10 2014, 02:51
@Norbert : So jung und immer noch Analphabet ? Wie soll das erst in 10 Jahren sein, wenn sie ihre letzen Zellen aus ihren Körperöffnungen abgeschüttelt haben ??
Sraffa, 21.10 2014, 02:46
@Ottmar : Der Ponta fliegt in dem Moment , in dem im Philisterland Bayern die Politiker ihre eigenen Sprüche (" Wer betrügt, der fliegt " ) mal endlich auf sich selbst anwenden : Dann gäbe es nämlich diese Sorte in diesem Landstrich nicht mehr !
norbert, 21.10 2014, 00:53
Im sport ist das gut geregelt. Jugend aktive alte Herren. .das sollte man übernehmen.mitt.einer Ergänzung. Über 60 .ich lese hier Berichte von Menschen die fast so alt sind wie mein Opa. Und ihr Kopf ist noch älter. Damit meinte ich aber nicht den Herrn ottmar. Da funktioniert noch alles bestens.sie gehören nicht zu den romanisierten. Sie sind aus Bayern. In dem alter weiß ich aber was besseres zu tun. Kauft euch en Hund. .
Ottmar, 20.10 2014, 23:49
Manfred der war gut aber du weist schon dass der liebe Kurt Beck den Nürburgring sauber in den Sand gesetzt hat. Ist halt ein Sozialdemokrat wie Ponta. Der musste deswegen aber abtreten. Wann wird das wohl der falsche Dr. machen.
Manfred, 20.10 2014, 20:16
"Einfach mal das Maul halten" ist ein Zitat von Kurt Beck,dem ehemaligen Pfälzer Ministerpräsidenten.Nobbi,der notgeile Sextourist soll sich daran halten!Ohne dickes Portemonaie fasst einen solchen Patienten nicht mal eine vom Sozialamt bezahlte Hure an.
Ottmar, 20.10 2014, 19:28
Nobbi, der alte Ottmar fliegt nach Rio. Dort wohnt sein Arzt. Dort wurde eine Präsidentint monatelang gefoltert. Wie bei Ponta. Der wurde auch gefoltert aber nur durch seine Dummheit denn sonst würde er nicht behaupten er baut eine Autobahn in Rumänien durch die Berge in 3 Jahren

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*