Um 25 Prozent mehr Studierende als im Vorjahr

West-Uni: Über 3000 Studenten nach der ersten Anmeldezeit

Dienstag, 04. August 2015

Temeswar – Nach der ersten Anmeldezeit steht es schon fest: 3300 neu immatrikulierte Studenten wird die West-Universität Temeswar/Timişoara in diesem Herbst begrüßen können. Um 25 Prozent mehr Lyzeumsabsolventen als im Vorjahr haben sich in diesem Sommer für ein Studium an der Temeswarer Uni entschieden. Die meisten Absolventen (30 Prozent davon) haben sich für ein Studium an den Hochschulen für Chemie, Biologie, Erdkunde, Rechnungswesen und Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Fremdsprachen, Geschichte und Theologie, Mathematik und Computerwissenschaften, Soziologie und Psychologie interessiert. Auch an den Hochschulen für Politische Wissenschaften, Philosophie, Kommunikationswissenschaften und Musik gab es um 20 Prozent mehr Interessenten in diesem Sommer. Dieses Wachstum war auch während der Anmeldezeit voraussehbar, denn es gab manche Abteilungen, für die sich sogar vier, sieben und sogar neun Kandidaten um eine einzige Stelle bewarben. Die beliebtesten Abteilungen waren u.a. Informatik, Journalistik, Kommunikation und Public Relations, Buchhaltung, Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaft. Für ein Studium an der West-Uni kann man sich im Herbst noch bewerben, allerdings nur noch für die frei gebliebenen gebührenpflichtigen Plätze. Eine weitere Anmeldezeit findet zwischen dem 7. und dem 20. September statt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*