Umstrittener Staatsanwalt geht in Rente

Dienstag, 21. Februar 2017

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der Staatsanwalt Mircea Negulescu von DNA Ploieşti hat Freitagabend seine Demission aus der Magistratur eingereicht, um auf diese Art wenigstens seine Rente zu retten. Zuletzt war Negulescu von Ploieşti nach Câmpina versetzt worden und die Gerichtsinspektion hatte ein Disziplinarverfahren gegen ihn begonnen.

Das Ganze geht auf die „Enthüllungen“ des Geschäftsmanns und ehemaligen PSD-Parlamentariers Sebastian Ghiţă zurück, die von România TV gebracht wurden und Medienwirbel ausgelöst haben. Zuletzt wurde ein Hörband übertragen, in dem der Staatsanwalt (die Stimme soll die von Negulescu sein) Details aus einer Strafakte preisgibt. Das wurde ihm zum Verhängnis.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*