Umweltfreundliche Busse im Stadtverkehr

Freitag, 24. Februar 2012

Kronstadt - Den Verkehr im öffentlichen Personentransport im Stadtgebiet haben in diesen Tagen 15 neue, moderne Busse aufgenommen. Eingesetzt werden sie auf den am meist beanspruchten Transportlinien 1, 4, 5, 6, 17, 22, 31, 34, 35 und 36. Die Fahrzeuge sind tiefer gebaut, verfügen über hydraulische Hebeanlage  für Rollstühle und haben eine Kapazität von 101 Fahrgästen, davon 27 auf Sitzplätzen.
Die neuen Busse der Marke BMC sind mit Motoren von 310 PS, Euro 5, ausgestattet, sind umweltfreundlich durch den geringen Abgaseausstoß. Zudem sind sie mit Bordcomputer ausgestattet, der alle Angaben über Motorfunktion, Treibstoffverbrauch, Geschwindigkeit u. a. angibt und speichert. Diese verfügen über Klimaanlage, sodass zu jeder Jahreszeit die entsprechende Temperatur eingestellt wird. Vermittels Navigationsnetz werden den Fahrgästen die folgenden Haltestellen angekündigt. Die Investition für die Fahrzeuge hat 14,4 Millionen Lei gekostet. Ihr Garantietermin beträgt drei Jahre oder 200.000 Kilometer.
In den letzten vier Jahren wurde der gesamte Fahrzeugpark des öffentlichen Personentransportunternehmens (RAT) von Kronstadt/Braşov erneuert. Auf den insgesamt 43 Transportlinien im Stadtgebiet stehen 216 Busse und 38 Trolleybusse im Einsatz. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*