Urteil in der Akte Referendum steht an

Donnerstag, 23. April 2015

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Beim Obersten Gericht hat Mittwoch die Hauptverhandlung in dem Verfahren stattgefunden, in dem Vizepremier Liviu Dragnea des Wahlbetrugs beim Referendum 2012 beschuldigt wird. Durch diese Volksbefragung sollte Ex-Präsident Traian Băsescu seines Amtes enthoben werden. Der Prozess läuft seit 2013. Der Staatsanwalt forderte nun für Dragnea eine Haftstrafe mit Vollzug, ohne deren Dauer zu benennen. Dragnea erklärte, dass er sich an die Gesetze gehalten hätte, er habe auch die nötigen Beweise für seinen Freispruch hinterlegt. Das Urteil wird am 6. Mai verkündet.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*