US-Basketball-Profis in Brăila niedergestochen

Dienstag, 18. September 2018

Bukarest (ADZ) - Zwei US-Basketball-Profis sind in der Nacht auf Sonntag in Brăila von mehreren Männern in einer Bar angegriffen und niedergestochen worden. Die Basketballer Darrel Bowie (25) und Joseph McClain (23) , die erst seit wenigen Wochen für den ACS Cuza Sport Brăila in der ersten Basketball-Liga spielen, erlitten laut Sprecherin des lokalen Krankenhauses, Alina Neacșu, vielfache Stichverletzungen und mussten notoperiert werden.

Als kritisch bezeichnete Neacșu den Zustand des 25-jährigen Bowie, der eine Lungenperforation erlitt und am Sonntag in ein Bukarester Krankenhaus verlegt werden musste.

Polizei und Staatsanwälte schalteten sich umgehend ein; die US-Botschaft teilte mit, den Fall aufmerksam zu verfolgen. Das Drama erinnert stark an jenes des US-Basketballers Chauncey Hardy, der 2011 in Giurgiu ebenfalls in einer Bar zusammengeschlagen wurde und kurz darauf seinen schweren Verletzungen erlag.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*