Valentin Nicolau in TVR-Aufsichtsrat gewählt

Dienstag, 26. Juni 2012

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Angestellten des öffentlichen Fernsehens TVR haben vergangene Woche den ehemaligen Generaldirektor und Vorsitzenden des Aufsichtsrats Valentin Nicolau als ihren Vertreter im Aufsichtsrat gewählt. Für Nicolau gab es 1455 Stimmen. Als zweiter Vertreter der Angestellten wurde Sorin Burtea mit 600 Stimmen wiedergewählt. Valentin Nicolau, der das öffentliche Fernsehen in der Periode 2002 – 2005 geleitet hatte, erklärte, er wisse nicht, wann der neue Aufsichtsrat für TVR ernannt würde. Je rascher das geschehe, umso besser, denn dieser Betrieb sei krank und müsse dringend operiert werden. Gegenwärtig wird TVR vom interimistischen Generaldirektor Radu Călin Cristea geleitet.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*