Versicherungsmarkt 2015 um acht Prozent gewachsen

Montag, 08. Februar 2016

Bukarest  (ADZ) - Der rumänische Versicherungsmarkt ist im vergangenem Jahr zum ersten Mal nach der Finanzkrise gewachsen, teilte die Finanzaufsichtsbehörde ASF mit. Nach ersten provisorischen  Daten beträgt der Zuwachs insgesamt 8 Prozent, bei den Lebensversicherungen sind es plus 11 Prozent. Die Distributionskosten sind laut ASF gesunken, die Schadensersatzrate verringerte sich um 5 Prozentpunkte. Die kombinierte Rate (Ausgaben und Schadensersatz bezogen auf die gezeichneten Prämien) sank ebenfalls und zwar um knapp 10 Prozentpunkte im Vorjahresvergleich, hieß es weiter. 2014 war der Versicherungsmarkt um 0,3 Prozentpunkte auf 8,09 Milliarden Lei gesunken.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*