Versicherungsmarkt leicht gewachsen

Freitag, 02. November 2012

Bukarest (ADZ) - In  acht Monaten 2012 ist der rumänische Versicherungsmarkt insgesamt (allgemeine und Lebensversicherungen) um 1,54 Prozent auf 5,5 Milliarden Lei leicht gewachsen (nach sechs Monaten waren es noch plus 2,7 Prozent auf 4,13 Milliarden Lei).

Wie die Nachrichtenagentur Mediafax am Mittwoch unter Berufung auf die Kommission zur Überwachung der Versicherungen (CSA) weiter mitteilte, legten die allgemeinen Versicherungen in den ersten acht Monaten 2012 um überdurchschnittliche 2,18 Prozent auf 4,4 Milliarden Lei zu. Das Segment Lebensversicherungen hingegen verzeichnete im Vorjahresvergleich einen Rückgang von 0,89 Prozent auf 1,1 Milliarden Lei. Die Kaskoversicherungen für Straßenfahrzeuge, die  Haftpflichtversicherungen (RCA) und die Feuerversicherungen kamen zusammen auf rund 87 Prozent des Volumens der gezeichneten Prämien im Segment allgemeine Versicherungen. 2011 hatte der rumänische Versicherungsmarkt 4,3 Prozent auf 7,95 Mrd. Lei eingebüßt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*