Victor Ciorbea wird neuer Ombudsmann

Mittwoch, 16. April 2014

Bukarest (ADZ) - Der erst zu Monatsbeginn in den Leitungsrat der Finanzaufsicht ASF gewählte liberale Senator und frühere Regierungschef Victor Ciorbea soll neuer Ombudsmann werden. Die Ernennung des Juristen erfolgt auf Vorschlag von Premier Victor Ponta, Ciorbea hat dementsprechend sein ASF-Amt bereits niedergelegt. Am Montag wurde Ciorbea von den Rechtsausschüssen der beiden Kammern angehört, das Votum des Parlamentsplenums für seine Bestätigung im Amt war für Dienstagnachmittag anberaumt. Ex-Ombudsmann Crişu Anastasiu war von seinem Amt im Dezember 2013 aus „persönlichen Gründen“ zurückgetreten, zu seiner kommissarischen Nachfolgerin wurde zunächst dessen Stellvertreterin Ecaterina Teodorescu ernannt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*