Victoria Nuland zu Besuch in Bukarest erwartet

Stellvertretende US-Außenministerin auf Europatour

Freitag, 10. Januar 2014

Bukarest (ADZ) - Die stellvertretende Außenministerin der USA, Victoria Nuland, trifft heute in Bukarest ein. Die amerikanische Spitzenpolitikerin befindet sich dieser Tage auf einer Europatour und besucht dabei auch die Niederlande, Deutschland, Litauen und Frankreich, die wie Rumänien NATO-Alliierte der USA sind.

Auf Nulands Programm stehen Gespräche mit Staatschef Traian Băsescu, Außenminister Titus Corlăţean und Vertretern der Zivilgesellschaft. Dass es anscheinend zu keinem Treffen mit Premier Victor Ponta kommt, führte Corlăţean darauf zurück, dass der Terminkalender des Premiers schon lange feststand und der Besuch des amerikanischen Gastes nur zwei Tage davorbekannt gegeben wurde. Besprochen werden die bilateralen Beziehungen, Regionalfragen und die Bemühungen zur Konsolidierung der Rechtsstaatlichkeit in Rumänien. Außenminister Titus Corlăţean schätzte den Besuch als willkommen ein.  Im Mittelpunkt der Gespräche werde die strategische Partnerschaft stehen, doch werde man alle Aspekte von Interesse besprechen und versuchen, im Dialog Verschiedenes zu klären.

Nulands Besuch erfolgt nach dem Eklat um die jüngst vom Parlament verabschiedeten umstrittenen Änderungen des Strafgesetzbuches, die die Immunität der politischen Elite noch mehr ausweiten würden und daher von etlichen westlichen Botschaften, darunter auch der USA, kritisiert worden waren.

Kommentare zu diesem Artikel

Manfred, 11.01 2014, 23:09
@Volltrottel!Deine Kommentare sind wie immer flüssiger als Wasser,nämlich überflüssig!Hast Du wieder Langeweile?Dann geh zur Bahnhofsmission,ins Obdachlosenasyl,rufe die Telefonseelsorge an...Hauptsache,Du machst etwas artgerechtes!Das hier überfordert Dich!
Norbert, 11.01 2014, 22:58
Heute ist das halbe Forum wieder besoffen.Der italienische Gastarbeiterbub aus Frankfurt,der sich als Deutscher ausgibt. Mit dem schönen deutschen Vornamen Piero!!!!schreibt wörtlich.Ich zitiere Die Dame wird ernsthaft in Bukarest arbeiten und Obama wird ihr sehr genau zuhören.Das kann nur jemand schreiben der Alkoholiker ist.Die Frau wird wenn sie nach Hause kommt ,auf knien flehen ,bitte das nächste mal wenn sie mich bestrafen wollen ,dann nach Guantanamo.Das wird die Rückmeldung sein.
Norbert, 11.01 2014, 22:53
DE Momfred schreibt !!!zu Angie Merkel .Komentiere wörtlich .Auf solche Komentare kann JEDER verzichten.De Momfred steht wahrscheinlich vor dem Spiegel und sagt wir zwei sind jeder.DU und ich im Spiegel wir sind jeder.Angie hau die Nichtskönner in die Pfanne.Die Welt außer den romanisierten denkt wie sie..Angie.Angie..
Norbert, 11.01 2014, 22:46
Haa.Haa.Haaa.Die Gottähnliche Angie Merkel,schreibt in dem Forum Bauer sucht Frau.Angie hau sie in die Pfanne ,die Nichtskönner...Angiiieee.Denk an unsere Kohle.Die Rumäääne komme.
Manfred, 11.01 2014, 21:25
Sehr konstruktiver Beitrag,AngelaM!!!Wenn Du etwas zu sagen hast,dann mach es,aber auf solche Kommentare kann jeder verzichten!
AngelaM, 11.01 2014, 21:20
Staatschef Basescu !? Wer ist das, den will niemand mehr sehen...
Ottmar, 10.01 2014, 20:12
@Hanns Dr. Plagiator Ponta kann doch nicht Schifahren, das kann man doch nicht klauen
Hanns, 10.01 2014, 14:45
Ponta ist in Österreich schifahren!
Sraffa, 10.01 2014, 04:38
Dieser Besuch trägt die Handschift Obamas : Sich ernsthaft um die Probleme kümmern anstatt nur auf Medienshow bedacht zu sein . Die Dame wird ernsthaft in Bukarest arbeiten und Obama wird ihr sehr genau zuhören.

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*