Viele deutsche Investitionen

Leiter des Wirtschaftsdienstes der deutschen Botschaft besuchte Sathmar

Dienstag, 30. September 2014

Sebastian Gromig traf auch den Vorstand des DFDR Kreis Sathmar
Foto: László Ilyés

Sathmar - Am 26. September besuchte Sebastian Gromig, Leiter des Wirtschaftsdienstes der deutschen Botschaft, Sathmar/Satu Mare. Im Rahmen seines Besuchs traf Gromig die Vertreter der lokalen Unternehmer und Eugeniu Avram, den Präfekten des Kreises Sathmar sowie den Vorstand des DFDR Kreis Sathmar. Am Gespräch mit dem Präfekten nahmen auch Dan Brumboiu und Stefan Lerm, Vertreter des Deutsch-Rumänischen Wirtschaftsvereins der Region Sathmar teil. Sebastian Gromig versprach die Unterstützung der deutschen Botschaft für die Bekanntmachung des Kreises Sathmar bei deutschen Unternehmern. Eugeniu Avram informierte seinen Gast über die Tatsache, dass 55 Prozent der Investitionen im Kreis Sathmar deutschen Firmen oder Unternehmen, die deutsche Kontakte haben, gehören. Der Präfekt sprach anerkennend über die gute Zusammenarbeit der Präfektur mit dem Deutsch-Rumänischen Wirtschaftsverein der Region Sathmar und der Handwerkskammer in Sathmar. Sebastian Gromig nahm während seines Besuchs im Kreis Sathmar auch an der Eröffnung des SCHWABEN BUSINESS PARKS in Petrifeld/Petreşti und an einem Treffen mit dem Vorstand des Kreisforums Sathmar beim Sitz der Handwerkskammer in Sathmar teil.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*