Vizepräsidentin der EU-Kommission zu Besuch

Samstag, 08. Oktober 2016

Bukarest (ADZ) - Die Vizepräsidentin der Europäischen Kommission und amtierende Hohe Vertreterin der Europäischen Union für Außen- und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini, ist am Freitag von Staatspräsident Klaus Johannis auf Schloss Cotroceni empfangen worden. Kernthemen der Unterredung waren die Östliche Partnerschaft der EU, die Flüchtlingskrise und eine gemeinsame Lösungsfindung sowie das von Mogherini im Juni vorgestellte Konzept einer globalen Strategie für die Sicherheits- und Außenpolitik der Europäischen Union, teilte die Präsidentschaft in einer Pressemitteilung mit. Anschließend traf die Vizepräsidentin der Europäischen Kommission auch mit Regierungschef Dacian Cioloș zusammen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*