Vortragsreihe, Film und Theater

Universitätsbibliothek bietet Kulturprogramm

Donnerstag, 05. Januar 2012

Temeswar - Die Temeswarer Universitätsbibliothek „Eugen Todoran“ startet das neue Jahr mit einem bunten Kulturprogramm: Filmprojektionen, Workshops und eine Theateraufführung sind für Januar vorgesehen. Das Programm startet am kommenden Dienstag, den 10. Januar, um 14 Uhr mit einer Vortragsreihe zum Thema „Internationaler Management“. Der Vortrag findet im Konferenzraum der Universitätsbibliothek statt und wird von Prof. Joop Vinke von der „HAN“-Universität in Holland und von der Doktorandin Loredana Orhei gehalten.

Die Vortragsreihe wird an mehreren Tagen stattfinden: am Mittwoch, den 11. Januar, am Donnerstag, den 12. Januar, am Freitag, den 13. Januar, alle um 9 Uhr sowie am Montag, den 16. Januar, um 9.30 Uhr.


Auch Filmausstrahlungen und Theateraufführungen stehen auf dem Programm. Am Dienstag, den 10. Januar, um 18 Uhr, wird der Film „Ansichtskarten mit Wiesenblumen“ (1974) in der Regie von Andrei Blaier ausgestrahlt. Temeswarer Theaterfreunde sind am Donnerstag, den 12. Januar zu der Aufführung „Die Unterrichtsstunden“ von Eugen Ionescu eingeladen. Die Vorstellung beginnt um 19 Uhr. Es spielen die Studenten der Temeswarer Musikhochschule. Für die künstlerische Leitung zeichnen Eleonora Ringler Pascu und Daniela Magiaru.


Am Freitag, den 13. Januar, um 13 Uhr, findet ein „literarischer Samowar“ zum Thema „Literaturkreis Pavel Dan – gestern und heute“ statt. Es moderieren Eugen Bunaru, Viorel Marineasa und Daniel Vighi. Zwei Wochen später, am 27. Januar, wird die Bibliothekarin Dana Nora Dinu den Workshop „Face to Facebook“ leiten. Der Workshop beginnt um 12 Uhr.  Anschließend wird der Preis für den „Bibliothekar des Monats“ vergeben. Weitere Infos unter www.bcut.ro.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*