Wacheablösung in Temeswar

Sonntag, 07. April 2019

Ein Blickfang für Einheimische und Touristen zugleich: Am Domplatz findet heute Nachmittag die Wacheablösung statt. Foto: Zoltán Pázmány

Temeswar - Ab heute findet am Domplatz wieder eine regelmäßige Wachablösung in Temeswar/Timişoara statt. Mit Trommeln, Trompeten, Kanonenschüssen und kaiserlichen Soldaten, so wie zur Zeit des Prinzen Eugen von Savoyen, soll die Zeremonie in der alten Temeswarer Festung aufgenommen werden und erneut für Aufmerksamkeit unter Passanten und Touristen am Domplatz sorgen.

Die erste Wachablösung im Jahr 2019 wird am 7. April, um 18 Uhr, stattfinden. Die nächsten Vorführungen stehen für die kommenden Sonntagnachmittage, darunter am 14. und 21. April, an. Die zeremonielle Übergabe des Wachdienstes wird seit dem Vorjahr vom „Eugeniu de Savoya“-Verein in der Temeswarer Innenstadt organisiert.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*