Wechselstube Opfer eines Taxis geworden

Samstag, 05. Januar 2013

Kronstadt - Die Wechselstube an der Kreuzung der Brunnen- mit der Ägrischgasse von Kronstadt scheint wie verhext zu sein. Vor drei Jahren sorgte diese landesweit für Aufsehen wegen des bewaffneten Überfalls, bei dem zwei Menschen ihr Leben verloren und ein dritter schwer verletzt wurde.  Nun ist die gleiche Wechselstube Opfer eines Taxis geworden. Der unvorsichtige Fahrer kam von der Fahrbahn ab und raste ins Schaufenster der Wechselstube. Zum Glück wurden keine Menschen verletzt, für den materiellen Schaden muss der Taxifahrer aufkommen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*