Weihnachtsfreuden in Radeln

Donnerstag, 17. Dezember 2015

In Radeln sind frühe Weihnachtsgeschenke aus Deutschland gut angekommen.
Foto: facebook/Fundaţia Tabaluga

Kronstadt – Frühe Weihnachtsgeschenke erhielten vorige Woche die Kinder der Schule in Radeln/Roadeş. Der Weihnachtsmann verschickte sie über den „Weihnachtspäckchenkonvoi“ aus Deutschland – eine Initiative, die unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ Hilfstransporte nach Rumänien, der Ukraine und Moldawien organisiert.
Für die Kinder aus Radeln wird auch vom Tabaluga-Kinderclub eine Weihnachtsfeier vorbereitet. Es sind Angestellte, Kinder, Mütter, Mitarbeiter der in Radeln angesiedelten „Fundaţia Tabaluga“, die einer der größten deutschen Rockstars, der gebürtige Kronstädter Peter Maffay für Ferienaufenthalte traumatisierter Kinder da, in unmittelbaren Nachbarschaft der alten sächsischen Kirchenburg eingerichtet hatte. Nun freuen sich auch die Kinder aus dem Dorf, zum Großteil aus armen Roma-Familien, über kleine Weihnachtsgeschenke – für viele die einzigen Geschenke in der Weihnachtszeit.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*