Weihnachtskonzert und Krippenspiel

Ettinger-Schüler feierten in der Kalvarienkirche

Freitag, 18. Dezember 2015

Weihnachtsspiel der Klasse 7

Der Canticum Chor des Ettinger-Lyzeums

Die Instrumentalgruppe des Lyzeums

Sathmar - Vergangene Woche fand die Weihnachtsfeier des Johann Ettinger-Lyzeums in der Kalvarienkirche in Sathmar/Satu Mare statt. Zu Beginn der Veranstaltung war die Kirche voll mit Eltern, Großeltern, Schülern und Lehrern. Gäste der Veranstaltung waren Michael Orbán, Pfarrer der deutschen Gemeinde der Kalvarienkirche, Johann Forstenheizler, Vorsitzender des DFD Nordsiebenbürgen und Josef Hölzli, Vorsitzender des Stadtforums Sathmar. Eröffnet wurde die Feier von der Instrumentalgruppe des Lyzeums. Die Kleinsten, Schüler in der 2. Klasse, sprachen ein Gebet und sangen auch  Advents- und Weihnachtslieder. Schülerinnen und  Schüler der 6. und 7. Klasse trugen ein Krippenspiel und ein Weihnachtsspiel vor. Der Höhepunkt des Abends war die Darbietung des Schülerchors und des Lehrerchors, geleitet vom Musiklehrer Zsolt Kuki. Die Chöre sangen Weihnachtslieder in drei Sprachen. Gäste der Feier waren die Schülerinnen und Schüler der Zelk Zoltán Partnerschule aus Nyiregyháza (Ungarn). Die Kinder trugen Lieder in deutscher, ungarischer und englischer Sprache vor. Die Weihnachtsfeier des Ettinger-Lyzeums wurde auch von einer Schülergruppe der Partnerschule aus Stuttgart besucht. Anschließend wurden die Teilnehmer auf der Weihnachtsfeier im Wendelin-Fuhrmann-Saal des Kulturtreffpunkts empfangen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*