Weihnachtslieder-Benefizkonzert

Samstag, 15. Dezember 2012

rs. Kronstadt  -  Mehrere Kronstädter Singgruppen bieten am Sonntag, ab 18 Uhr, im Studentenkulturhaus beim Memorandului-Complex ein Benefizkonzert mit Weihnachtsliedern. Der Eintritt ist frei; Spenden werden erwünscht und zwar für George Olteanu. Veranstalter des Konzerts ist die Kronstädter Filiale des Vereins der orthodoxen Studenten in Rumänien (ASCOR).

George Olteanu ist 30 Jahre alt; wegen Muskelschwund verbringt er seit seinem 11. Lebensjahr sein Leben im Rollstuhl. Obwohl seine Kindheit sich mehr in Krankenhäusern abspielte, so hat Olteanu nicht aufgegeben. Er besuchte die Schule und hat sogar ASCOR Kronstadt in mehreren Projekten begleitet. Seit 2004 hat sich sein Gesundheitszustand leider verschlechtert.

Auch seine Lungenmuskeln sind erkrankt. Anstatt Luft aufzunehmen, sammelt sich im Basisbereich der Lungen eine Absonderung von Flüssigkeit, die regelmäßig entfernt werden muss, damit es nicht zur Erstickung kommt. Für eine jährliche Behandlung oder für einen alternativen chirurgischen Eingriff werden rund 80.000 US-Dollar benötigt. Ein Teil der Summe soll nun durch den Erlös des Benefizkonzerts gesichert werden, hoffen ASCOR und George Olteanu, der dem Konzert beiwohnen wird.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*