Weiter Straßenreparaturen in der Innenstadt

Mittwoch, 16. April 2014

dd. Kronstadt - Der zweite Abschnitt der Michael-Weiß-Gasse– von der Purzengasse (Republicii-Straße) bis zu der Schwarzgasse (Nicolae Bălcescu-Straße) – soll bis Mai repariert und neu gestaltet werden. Nach dem Modell der anderen Fußgängerzonen in der Innenstadt wird auch dieser Straßenabschnitt gepflastert und in der Mitte eine Straßenrinne für den Abfluss des Regenwassers vorweisen. Gegenwärtig werden die Leitungen unterirdisch verlegt.

Nach Abschluss der Arbeiten werden hier zeitweilig Terrassen und Verkaufsstände, wie in den anderen Fußgängerzonen, eingerichtet.  Das Projekt ist Teil der Sanierung im gesamten alten Stadtteil, einschließlich des Anger-Platzes und des Johannes Honterus-Hofes. In diese Strategie wurde auch die Klostergasse (Strada Mureşenilor) eingeschlossen, in der Einbahnverkehr eingeführt werden soll, um dadurch den Fußgängern mehr Platz zu bieten.  

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*