Weitere Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters

PNL Kronstadt schickt Ex-Vizebürgermeister Adrian Gabor ins Rennen

Mittwoch, 23. März 2016

Kronstadt – Noch sind es rund eineinhalb Monate bis zum Debüt der Wahlkampagne für die Lokalwahlen. Dennoch sorgt auch die Vorwahlkampagne für genügend Schlagzeilen.

Nun präsentierte auch die Nationalliberale Partei (PNL), die durch George Scripcaru den amtierenden Kronstädter Bürgermeister stellt, ihren Kandidaten für die Lokalwahlen vom 5. Juni. Es handelt sich um den ehemaligen stellvertretenden Kronstädter Bürgermeister Adrian Gabor, zur Zeit Vizevorsitzender des Kreisrates Kronstadt. Dieser stehe in den internen Umfragen der Partei besser als Adrian Oprică, der anfangs als potentieller PNL-Bürgermeisterkandidat gehandelt wurde. Gabor sagte, er akzeptiere diese Herausforderung und wolle nun alles Positive fortsetzen, was unter George Scripcaru geleistet wurde. Somit könnte man meinen, dass er und die PNL sich von Scripcaru, der vor einem möglichen Prozess wegen Bestechlichkeit steht, irgendwie halbherzig distanzieren wollen. Andrerseits gibt das Gabors Gegnern Argumente, in ihm den Vertreter von Scripcaru und seinen Interessenkreisen zu sehen. Auffallend in diesen Wochen vor der Wahlkampagne ist, dass gleich mehrere unabhängige Kandidaten von sich reden machen. Sie rechnen wohl zum Teil mit einem landesweiten Antisystem-Trend oder reagieren auf für sie ungünstige Entscheidungen ihrer Ex-Parteigenossen.

Das ist zum Beispiel der Fall für zwei ehemalige Mitglieder der Sozialdemokratischen Partei: Cătălin Leonte, vor vier Jahren als PSD-Bürgermeisterkandidat als Zweiter platziert, ist nun aus der PSD, aber auch aus dem Stadtrat Kronstadt ausgetreten, auch als Folge der Nominierung von Răzvan Popa als offizieller PSD-Anwärter für den Posten des Kronstädter Bürgermeisters. Er erhofft sich mehr Chancen als Unabhängiger. Das zweite Ex-PSD-Mitglied, das nun mit der vom Gesetz verlangten Unterschriftensammlung für die Kandidaturanmeldung begonnen hat, ist der gebürtige Kronstädter Mihai Sturzu, Abgeordneter und vormaligen Vorsitzender der PSD-Landesjugendorganisation. Weitere mögliche unabhängige Kandidaten für die Bürgermeisterwahl sind der durch Heirat zum Kronstädter gewordene unabhängige Abgeordnete aus einem Wahlkreis aus Alba, George Cornel Comşa oder der vormalige PDL-Abgeordnete Florin Staicu. Seitens des Demokratischen Forums der Deutschen im Kreis Kronstadt kandidiert bekanntlich Christian Macedonschi, wie auch vor vier Jahren, um das Amt des Kronstädter Bürgermeisters.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*