Weniger Umsatz und Gewinn für Romgaz 2016

Samstag, 18. Februar 2017

Bukarest (ADZ) - Der staatliche Erdgasproduzent Romgaz Mediasch hat für 2016 einen Umsatz von 3,41 Milliarden Lei bekanntgegeben, das sind mehr als 15 Prozent weniger als im Jahr davor. Schuld daran seien Wetter, der drastische Rückgang der Nachfrage in den  Schlüsselsektoren der Wirtschaft sowie der Wettbewerb mit importierten Erdgas gewesen, hieß es in einer Mitteilung an die Bukarester Börse BVB. Der für 2016 geschätzte Gewinn von Romgaz beläuft sich auf über eine Milliarde Lei, ein Rückgang um 14,2 Prozent. Investiert wurden im vergangenen Jahr 497 Mio. Lei, 2015  waren es 938 Mio. Lei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*