Wettbewerb für Springreiten

Samstag, 17. März 2018

Temeswar – Ein nationaler Wettbewerb für Springreiten, „Herneacova National Jumping“, wird im April auf dem Gelände des Temescher Dorfes Herneacova bei Rekasch ausgetragen. Dieser findet in zwei Etappen, vom 13. bis zum 15. bzw. vom 20. bis zum 22. April statt, wobei den Gewinnern Preise in Höhe von insgesamt mehr als 30.000 Euro winken. Der Wettbewerb wird vom Rumänischen Pferdesportverband in Zusammenarbeit mit der Herneacova-Domäne (Domeniul Herneacova) veranstaltet.

Von April bis Oktober organisiert der rumänische Pferdesportverband insgesamt 14 Wettbewerbe, darunter zehn nationale Wettbewerbe. Bei jedem dieser nationalen Wettbewerbe erhalten die Teilnehmer eine gewisse Punktzahl, wobei zum Schluss eine allgemeine Rangliste aufgestellt wird und die Gewinner bekannt gegeben werden. An dem ersten Wettbewerb, der im April in Herneacova stattfinden wird, sollen sich über hundert Pferde aus ganz Europa beteiligen, informieren die Veranstalter.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*