Wie weiter mit dem Ankauf der Brâncuși-Skulptur?

Freitag, 07. Oktober 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Regierung hat die Ergebnisse der Subskription für den Ankauf der Brâncuși-Skulptur „Die Weisheit der Erde“ untersucht. Durch die öffentliche Subskription, die sechs Millionen Euro einbringen sollte, sind bis zum Endtermin (30. September) eine Million Euro zusammengetragen worden.
Der Entwurf einer Regierungsverordnung, den das Kulturministerium veröffentlicht hat, sieht vor, dass die fünf Millionen Euro, die für den Ankauf noch nötig sind, aus dem Budget des Kulturministeriums bereitgestellt werden. Man will die Summe durch die Verlängerung der Subskription bis zum 31. Oktober 2019 wieder einbringen. Ein Beschluss über die Verordnung steht noch aus.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*