Workshops zum Umweltschutz

Samstag, 12. November 2016

Hermannstadt – Zur Workshop-Reihe „SOS Tiere“ lädt der Verein „Joaca de-a ecologia“ (Spielerischer Umweltschutz), von November bis April, ins Hermannstädter Naturkundemuseum in der Harteneckgasse/Strada Cetăţii ein. Die für Kinder gedachten Workshops bieten Informationen zu den aktuell gefährdeten Tierarten in verschiedenen Gebieten, die Ursachen dafür sowie die Maßnahmen, die für deren Schutz und Rettung getroffen werden können. Die Workshops finden monatlich statt, darunter „SOS Waldtiere“ am heutigen Samstag, „SOS Polartiere“ am 10. Dezember oder „SOS Vögel“ am 21. Januar 2017. Eingeladen werden zu den Workshops alle tierbegeisterten Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren sowie Jugendliche jeden Alters, je nach Interesse für die vorgestellten Themen. Die Teilnahme erfolgt aufgrund einer Einschreibung, wobei die Teilnahmegebühr 25 Lei beträgt und den Eintritt eines Kindes und eines Erwachsenen ermöglicht. Die Tätigkeiten werden auf der Facebook-Seite des Vereines bei der Internetadresse www. face book.com/joacadeaecologia/ angekündet, die Plätze sind begrenzt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*