Zum 22. Mal Maifest in Zillenmarkt

Trachtenaufmarsch und Festprogramm im Jugendpark

Mittwoch, 06. Juni 2018

Trachtenumzug mit der Blaskapelle aus Fienen
Fotos: László Ilyés

Zillenmarkt - Bei strahlendem Wetter wurde Ende Mai die 22. Auflage des Maifestes in Zillenmarkt veranstaltet. Zum Fest, das mittlerweile zum wichtigsten Ereignis der lokalen deutschen Gemeinschaft geworden ist, kamen in großer Zahl Kinder der deutschen Abteilung der Gymnasialschule Mihai Eminescu, ihre Lehrer, Eltern und Großeltern sowie viele Gäste und Forumsmitglieder.

Zum Trachtenaufmarsch versammelten sich die Teilnehmer am frühen Morgen im Hof des Forumshauses, wo sie mit Kaffee, Erfrischungsgetränken und frischem Gebäck erwartet wurden. Mit der musikalischen Begleitung der Blaskapelle aus Fienen/Foieni gingen die Trachtenpaare und alle Teilnehmer des Maifestes durch das Stadtzentrum zum Jugendpark. Begrüßt wurden die zahlreichen Zuschauer zunächst von den Gastgebern Christian Bora, Vorsitzender des DFD Salasch und Alexandra Modi, seine Stellvertreterin. Seitens des Regionalforums Nordsiebenbürgen begrüßte Stefan Kaiser die Anwesenden. Danach gehörte die Bühne den Schülerinnen und Schülern der Gymnasialschule Mihai Eminescu. Die Kinder zeigten ein buntes Programm aus Gedichten, Liedern und Tänzen, das von den Zuschauern mit großem Applaus belohnt wurde. Viel Beifall spendeten die Zuschauer auch den Volkstanzgruppen Gemeinsam aus Sathmar/Satu Mare und Regenbogen aus Großwardein/Oradea.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*