Zwei Folklore-Events

Festival „Lieder der Berge“ und 70 Jahre „Junii Sibiului“

Donnerstag, 24. Juli 2014

Hermannstadt - Zwei Events veranstaltet das Zentrum für das Bewahren und Fördern der traditionellen Kultur „Cindrelul – Junii Sibiului“ vom 31. Juli bis 4. August: Stattfinden wird das 39. Internationale Folklore-Festival „Lieder der Berge“ (Cântecele Munţilor), am 1. August aber feiern die Veranstalter mit einer Vorstellung am Großen Ring/Piaţa Mare 70 Jahre ihres Bestehens.
Beim Folklore-Festival werden rund 800 Mitglieder von Tanz- und Musikensembles sowie Gesangssolisten aus der Tschechischen Republik, der Türkei, Algerien, Bulgarien, Zypern und Rumänien erwartet. Der traditionelle Aufmarsch der Teilnehmer in ihren bunten Trachten findet am Freitag, dem 1. August, um 18 Uhr durch die Heltauergasse/Str. Bălcescu zum Großen Ring statt. Auf der dort stehenden Bühne findet ab 19 Uhr eine Darbietung in der Moderation von Juliana Tudor statt anlässlich des 70. Jubiläums des Hermannstädter Folklore-Ensembles „Junii Sibiului“.  
Das Programm des diesjährigen Folklore-Festivals umfasst wiederum Tanz-Workshops, Ausstellungen, Abende mit traditionellen Gerichten aus den Staaten der Teilnehmer und weitere Vorstellungen am Großen Ring. Am Samstag und Sonntag (2. und 3. August) treten Gast-Ensembles jeweils ab 19 Uhr auf, am Samstagabend sind desgleichen Petric Moise und „Virtuozii Banatului“ angesagt, am Sonntagabend wird Adrian Neamţu sein Album mit dem Titel „Lieder und Tänze aus dem Herzen Siebenbürgens“ vorstellen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*