Zwei Wochen Stillstand für Drahtseilbahn

Freitag, 02. November 2018

Kronstadt – Wegen der zweiten Jahresrevision wird die Drahtseilbahn, die von der Kronstädter Burgpromenade auf die Zinne führt, zwei Wochen außer Betrieb gesetzt. Das kündigte der Verwalter Ana Teleferic an, der auch diesen Aufzug betreibt.

Es sei allerdings möglich, dass sie an diesem Wochenende, dem 3. und 4. November, doch noch in Funktion bleibt, da sehr viele Touristen sie benutzen, um auf den Kamm der Zinne zu gelangen, teilte der Verwalter mit. Abhängig ist das vom Wetter, ob dieses für Wanderungen günstig bleibt oder nicht. Die übliche Betriebszeit der Drahtseilbahn ist zwischen 9 und16 Uhr.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*