Zweites Max-Ausnit-Radrennen

Dienstag, 28. Mai 2013

Lugosch - Das Max-Ausnit-Radrennen findet am Samstag, dem 8. Juni, bereits zum zweiten Mal in der Umgebung von Lugosch/Lugoj statt. Veranstaltet wird der Wettbewerb von dem Tourismusverein Concordia in Zusammenarbeit mit dem Verein Liman Bike Race. Das Rennen wurde vom Rumänischen Verband der Radsportler offiziell anerkannt.88 Kilometer umfasst die Strecke, die von Lugosch nach Jureşti, Barna, Pogăneşti, Săceni, Surducu Mic, Fârdea, Hauzeşti, Crivina, Criciova, Cireşu, Măguri und bis nach Tapia führt. Das Rennen beginnt um 10 Uhr vor dem Gedenkhaus „Max Ausnit“ am Parkplatz AU Truck Stop an der Lugoscher Umgehungsstraße und wird ausschließlich auf Straßen ausgetragen. Ebenfalls hier findet um 16 Uhr die Preisverleihung für die besten Radfahrer statt, wobei der Gewinner mit dem Max-Ausnit-Pokal geehrt wird. Interessenten können sich kostenlos in den Wettbewerb einschreiben. Dafür müssen sie ein Formular auf der Webseite des Concordia-Vereins, www.concordialugoj.ro, ausfüllen. Das Radrennen richtet sich an drei Altersklassen, wobei den Gewinnern Geldpreise im Wert von insgesamt 4000 Euro zuwinken. Alle Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*