Nachrichtenarchiv

Eine ernste Mahnung mit künstlerischen Mitteln

Donnerstag, 27. August 2015

Der gebrochene Altarsockel in Wermesch/Vermeş, das kaputte Schulgebäude in Arkeden/Archita, die offene Kirchenruine in Wölz/Velţ mit dem unter dem Schutt begrabenen Altar, das abgestützte Gewölbe in Tekendorf/Teaca, die Reste des...[mehr]

Wein- und Traubenfest in Bildegg veranstaltet

Donnerstag, 27. August 2015

Bildegg - Zum dritten Mal wurde heuer am vergangenen Wochenende das Wein- und Traubenfest in Bildegg/Beltiug veranstaltet. Die offizielle Eröffnung fand am Samstag mit dem Aufmarsch der schwäbischen Blaskapelle aus Bildegg, der...[mehr]

Gastronomisches Siebenbürgen

Donnerstag, 27. August 2015

Hermannstadt – Gastronomen und Gourmets werden vom 4. zum 20. September die Gelegenheit bekommen, in Hermannstadt/Sibiu an einem Festival teilzunehmen, das ganz der Gastronomie gewidmet ist. Die erste Auflage des Festivals...[mehr]

Minderheiten in Rumänien im Mittelpunkt

Donnerstag, 27. August 2015

Bukarest (ADZ) - Die ethnischen Minderheiten in Rumänien sind der Zentralpunkt der im Bukarester Schillerhaus stattfindenden Debatte am Dienstagabend der kommenden Woche, um 18 Uhr. Am Gespräch beteiligen sich Dr. Klaus...[mehr]

Vizepremier beruft Ausschuss für Sondernotfälle ein

Donnerstag, 27. August 2015

Bukarest (ADZ) - Der für Sicherheitsfragen zuständige Vizepremier und Innenminister Gabriel Oprea (UNPR) hat nach Beratungen mit Staatschef Klaus Johannis zum Thema der sich zuspitzenden Flüchtlingskrise in Europa den Ausschuss...[mehr]

Arader Stadtfest 2015

Donnerstag, 27. August 2015

Arad - „Jeder Körper hat seine eigene Poesie, bricht zusammen in der Poetik der Zeit, die über ihn und durch ihn fließt“, so der Arader Bildhauer Cosmin Mondovan zu „Fragments Of Our Identity“ (Fragmente unserer Identität),...[mehr]

Donaustraße endlich freigesprengt

Donnerstag, 27. August 2015

Orschowa/Neumoldowa – Am 23. Februar 2015 hatte ein um diese Jahreszeit normales Phänomen die Nationalstraße am linken Donauufer blockiert und die Fahrzeuge gezwungen, zwischen Orschowa und Neumoldowa einen Umweg über Herkulesbad...[mehr]

AquaCaraş unter ANAF-Beschuss

Donnerstag, 27. August 2015

Reschitza – Der Direktor für Technikfragen des Karasch-Severiner Siedlungswasserverbands AquaCaraş, Dan Petrescu, nahm am Dienstag an der Sitzung des Stadtrats Reschitza/Reşiţa teil und legte eine desaströse finanzielle Lage der...[mehr]

Im Heizwerk kocht der Schuldenkessel

Donnerstag, 27. August 2015

Arad - Schwarze Wolken brauen sich erneut über dem Arader Heizwerk CET AG zusammen, daran ist nicht die Umweltverschmutzung sondern die katastrophale Finanzlage schuld. Es ist eigentlich nichts Neues für die besorgten Arader: Die...[mehr]

Die Rolle der Donauschwaben 1868 - 1948 im rumänischen und serbischen Banat

Donnerstag, 27. August 2015

Donauschwaben nennt man jene Deutschen, die im 18. Jahrhundert von der Habsburger Monarchie an der mittleren Donau, im damaligen Südungarn angesiedelt wurden. Der Name „Donauschwaben“ wurde erst in der ersten Hälfte des 20....[mehr]