Nachrichtenarchiv

Rumänien überlegt ein neues Abkommen mit dem IWF

Donnerstag, 01. Oktober 2015

Bukarest (ADZ) - Ein neues Abkommen mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) will Rumänien in diesem Jahr noch offiziell beantragen, sagte Finanzminister Eugen Teodorovici am Dienstag. Das Abkommen könnte auch ohne die...[mehr]

Holzschlag um 1,2 Prozent höher 2014

Donnerstag, 01. Oktober 2015

Bukarest (ADZ) - Im vergangenen Jahr 2014 wurden in Rumänien insgesamt 16,972 Millionen Kubikmeter Holz geschlagen, um 1,2 Prozent mehr als im Vorjahr, meldet das Statistikamt INS. Davon sind 42,7 Prozent Nadelhölzer (6,540 Mio....[mehr]

Schule – gestern, heute, morgen

Donnerstag, 01. Oktober 2015

Schule – gestern, heute, morgen wurde von der Vertreterversammlung des Demokratischen Forums der Deutschen in Siebenbürgen als Motto für unsere festliche Zusammenkunft heute festgelegt. Der Moment, in dem das Motto festgelegt...[mehr]

Die Spuren einer Minderheit in einer Kleinstadt

Donnerstag, 01. Oktober 2015

Gheorgheni, Gyergyoószentmiklós, Niklasmarkt – drei Namen in drei Sprachen für eine Kleinstadt (rund 18.000 Einwohner) im Kreis Harghita, die sich heute, ab und zu, vor allem durch ihre frostigen Winter und die Leistungen der...[mehr]

Pflichtimpfungen für Aufnahme in die Schule?

Donnerstag, 01. Oktober 2015

Bukarest (ADZ) - Folgende Impfungen gegen Krankheiten, die zu schweren Schäden oder zum Tod führen können, sollen einem Gesetzesprojekt zufolge, das in Kürze zur öffentlichen Debatte freigegeben wird, für die Einschreibung in...[mehr]

Treffer 481 bis 485 von 485