Nachrichtenarchiv

Premier will Briefwahlrecht per Eilverordnung ändern

Freitag, 29. Juli 2016

Bukarest (ADZ) - Premier Dacian Cioloş hat am Mittwoch zu Beginn der wöchentlichen Regierungssitzung angekündigt, das seit 2015 geltende Briefwahlrecht per Eilerlass ändern zu wollen. Angesichts der wenigen im Ausland ansässigen...[mehr]

Endgültiger Plagiatsbefund: Ponta verliert Doktortitel

Freitag, 29. Juli 2016

Bukarest (ADZ) – Die Vollversammlung des Nationalen Rates für die Überprüfung von akademischen Titeln, Diplomen und Zertifikaten (CNATDCU) hat am Mittwoch den von Ex-Premier Victor Ponta (PSD) eingelegten Einspruch gegen den...[mehr]

Verschiedene Ansichten zum Wahltermin

Freitag, 29. Juli 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) – Nachdem die Regierung den Parteien den 4. oder 11. Dezember als Termin für die Parlamentswahlen vorgeschlagen hat, äußern sich die Politiker dazu. Der ALDE-Vorschlag, dass das ganze Parlament...[mehr]

Rumänien verliert Schiedsverfahren gegen ENEL

Freitag, 29. Juli 2016

Bukarest/Paris (ADZ) - Der rumänische Staat hat ein 2013 eingeleitetes Schiedsverfahren gegen das italienische Energieunternehmen ENEL verloren. Die Gesellschaft für staatliche Beteiligung im Energiebereich (SAPE) hat 2013 das...[mehr]

Generalstaatsanwalt zieht Anklage gegen Băsescu zurück

Freitag, 29. Juli 2016

Bukarest (ADZ) – Per Verordnung hat Generalstaatsanwalt Augustin Lazăr am Donnerstag die noch in Zeiten seines Vorgängers Tiberiu Ni]u erhobene Anklage gegen Ex-Staatschef Traian Băsescu zurückgezogen, dem die Staatsanwälte...[mehr]

Öffentliche Beratung über Gefängnisse

Freitag, 29. Juli 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) – Das Justizministerium hat auf seiner Internet-Seite einen Plan zur Verbesserung der Bedingungen in den Haftanstalten zur Diskussion gestellt. Das unter der angedrohten Strafe des EGMR, dass Rumänien...[mehr]

KazMunayGas droht Rumänien mit Schiedsverfahren wegen Beschlagnahmung von Petromidia

Freitag, 29. Juli 2016

Bukarest (ADZ) - Das kasachische staatliche Energieunternehmen KazMunayGas (KMG), Besitzer der Rompetrol-Gruppe, hat in einem Schreiben die rumänische Regierung ermahnt, innerhalb von drei bis sechs Monaten die Differenzen mit...[mehr]

Mehr als 31.000 SRL-D-Firmen bis Ende Juni

Freitag, 29. Juli 2016

Bukarest - Fünf Jahre nach dem Beginn des Programms für Firmen für neue Kleinunternehmer gab es Ende Juni mehr als 31.000 sogenannte SRL-D-Firmen. Laut Gesetz muss jede SRL-D  mindestens zwei Arbeitsplätze schaffen und kann ...[mehr]

Agrarproduktion 2015 6,6 Prozent geschrumpft

Freitag, 29. Juli 2016

Bukarest - Die gesamte landwirtschaftliche Produktion Rumäniens ist im vergangenen Jahr 2015 um 6,6 Prozent auf 68,98 Milliarden Lei im Vergleich zu 2014 geschrumpft, teilte das Statistikamt INS mit. Die pflanzliche Produktion...[mehr]

Das Chilia Experiment

Freitag, 29. Juli 2016

Irgendwo am Ende der Welt entleert sich ein Wagen mit vergitterten Fenstern. Die Männer, die ihm entströmen, bewegen sich etwas seltsam. So, als müssten sie sich erst langsam überhaupt daran gewöhnen. Und auch an das Tageslicht,...[mehr]