Nachrichtenarchiv

Musik zur Feier der Reformation

Sonntag, 30. Juli 2017

Mit einem Kirchentag unter dem Motto „Aus gutem Grund: evangelisch in Rumänien“ feiert die evangelische Landeskirche das diesjährige Reformationsjubiläum. Das Großereignis wird vom 29. September bis 1. Oktober mit voraussichtlich...[mehr]

Interim-Intendant am Theater

Sonntag, 30. Juli 2017

wk. Reschitza – Nach rund zwei Monaten mit Gegrummel, Beanstandungen und journalistischer Parteinahme der Lokalpublikationen hat der Kreisrat Karasch-Severin, etwa zeitgleich mit der Bestätigung der neuen Organigramme der von ihm...[mehr]

Einheitsjubiläum: Vier neue Statuen für Bukarest

Sonntag, 30. Juli 2017

Bukarest (ADZ) – 2018 jährt sich die Vereinigung des Königreichs Rumänien mit Siebenbürgen, Bessarabien, der Bukowina und dem östlichen Banat zum einhundertsten Mal. Die Bukarester Stadtverwaltung plant zu diesem Anlass...[mehr]

Naturpark Văcăreşti: Neue Führung ab Herbst

Sonntag, 30. Juli 2017

Es ist ein besonders heißer Sommervormittag, an dem eine Handvoll Menschen im Lift eines Bukarester Hochhauses steht und die kühle Luft drinnen erleichtert einatmet. Nach einem Gespräch mit Dan Barbulescu und Cristian Lascu vom...[mehr]

Sozialbeiträge-Chaos geht in die Fortsetzung

Samstag, 29. Juli 2017

Bukarest (ADZ) – Das Finanzministerium hat am Donnerstagabend mit der Ankündigung überrascht, dass die Sozialbeiträge ab Januar 2018 nun doch ausschließlich vom Arbeitnehmer bestritten, indes weiterhin vom Arbeitgeber abgeführt...[mehr]

Premier Tudose: Harte Töne auf Regierungssitzung

Samstag, 29. Juli 2017

Bukarest (Mediafax/ADZ) – Harte und ironische Töne hat Premier Mihai Tudose zu Beginn der Regierungssitzung von Donnerstag vor laufenden TV-Kameras angeschlagen. Zuerst war Gesundheitsminister Florian Bodog an der Reihe. Die...[mehr]

Behörden planen biometrischen Personalausweis

Samstag, 29. Juli 2017

Bukarest (ADZ) – Schon seit 2013 planen die Behörden die Einführung eines elektronischen Personalausweises, der biometrische Daten des Ausweisinhabers – darunter ein digitales Foto sowie, auf Wunsch, dessen digitale...[mehr]

Schicksal des ehemaligen Kunstlyzeums unklar

Samstag, 29. Juli 2017

Die Diskussionen um das Gebäude des ehemaligen Kunstlyzeums in Temeswar wurden wieder aufgenommen. Der Besitzer gibt die Idee des Abrisses und des Baus eines Hochhauses mit zehn Stockwerken und Büroräumen nicht auf. Das...[mehr]

Mangelgesellschaft

Samstag, 29. Juli 2017

„Im Falle eines Notfalls schlagen Sie bitte mit dem Hämmerchen das Fenster ein”. Täglich muss ich im Bus diesen Satz lesen. Egal in welchem, denn er steht in jedem Bus. Nur - was immer zuverlässig fehlt, ist das Hämmerchen! Statt...[mehr]

Neue Bukarester U-Bahn: Bohrarbeiten beendet

Samstag, 29. Juli 2017

Bukarest (Mediafax/ADZ) – Am Donnerstag erblickte die Heilige Filofteia nahe der Rumänischen Oper wieder das Licht der Welt: Die vom Bukarester U-Bahn-Betreiber Metrorex auf diesen Namen getaufte Schildvortriebsmaschine bohrte...[mehr]