Nachrichtenarchiv

Dragnea ficht Beschlagnahme seines Vermögens an

Dienstag, 28. November 2017

Bukarest (ADZ) - Liviu Dragnea hat letzte Tage die von der DNA angeordnete Beschlagnahme seines Vermögens angefochten. Die Anwälte des vorbestraften PSD-Chefs wollen nach eigenen Angaben vor dem Obersten Gericht darauf verweisen,...[mehr]

„Unabhängigkeit der Staatsanwälte auf der Kippe“

Dienstag, 28. November 2017

Bukarest (ADZ) - Angesichts der letzte Tage vom parlamentarischen Sonderausschuss für die Justizreform im Eilverfahren verabschiedeten zahllosen hoch umstrittenen Änderungen der Justizgesetze sowie des Strafrechts hat die...[mehr]

Schwerer Unfall in Ungarn: Drei Rumänen tot

Dienstag, 28. November 2017

Bukarest (ADZ) - Bei einem Verkehrsunfall in Szolnok, Ungarn, sind am Samstag drei Rumänen gestorben und weitere fünf verletzt worden. Der Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem Kleinbus fand 150 km von der rumänischen Grenze...[mehr]

Minister für Sozialdialog kritisiert NGO-Gesetz

Dienstag, 28. November 2017

Bukarest (ADZ/Mediafax) - Gabriel Petrea (PSD), Minister für Öffentliche Beratung und Sozialdialog, hat das vom Senat verabschiedete Gesetz zur Kontrolle von Nichtregierungsorganisationen (NGO) heftig kritisiert. Die Regierung...[mehr]

Rumänisches Konsulat in Bari eröffnet

Dienstag, 28. November 2017

Bukarest (ADZ) - Der Außenminister Teodor Meleşcanu hat am Sonntag an der Eröffnung der neuesten Auslandsvertretung in Italien, des Generalkonsulats Rumäniens in Bari, teilgenommen. Bei der Feier waren auch der Bürgermeister und...[mehr]

Synagoge in Karlsburg wieder eröffnet

Dienstag, 28. November 2017

Karlsburg (ADZ) – Die Synagoge Mareh Yezekiel in Karlsburg (1822) wurde am Sonntag nach einer 2012 begonnenen Restaurierung und Modernisierung feierlich neu eröffnet. Am Festakt mit Gottesdienst nahmen der Vorsitzende der...[mehr]

Sehr zurückhaltende Börse registriert leichte Kursgewinne

Dienstag, 28. November 2017

Der Aktienmarkt blieb auch in der vergangenen Handelswoche sehr zurückhaltend. Fast alle wichtigen Indizes schlossen mit Kursgewinnen, doch waren die mehr als bescheiden, so dass eigentlich nur von einer Seitwärtsbewegung die...[mehr]

Ratingagentur Moody´s kritisiert Finanzpolitik

Dienstag, 28. November 2017

Bukarest (ADZ) - Die internationale Ratingagentur Moody´s attestiert Rumänien für das laufende Jahr ein Wirtschaftswachstum von 6,5 Prozent. Allerdings verzichte das Land auf die nach der Weltwirtschafts- und Finanzkrise...[mehr]

Schacht I Anina soll konserviert werden

Dienstag, 28. November 2017

„Das größte Freilichtmuseum für Bergbau auf dem Gebiet Rumäniens” soll um 2021 nach 36 Monaten Bauzeit in Anina eröffnet werden – wenn alles läuft wie von der Stadtleitung und den Finanzierern geplant. Vorläufig sollen bis Ende...[mehr]

Quo vadis Kronstadt?

Dienstag, 28. November 2017

Vor gut einem Jahrzehnt hieß es noch, Kronstadt sei attraktiv für ausländische (insbesondere deutsche) Investoren, weil es dort gut ausgebildete Facharbeiter gebe, manche von ihnen mit Deutschkenntnissen. Die Zeiten haben sich...[mehr]