Nachrichtenarchiv

Diskriminierende Äußerungen unterlassen

Mittwoch, 26. September 2018

Bukarest (ADZ) - Der Senat hat auf Initiative des UDMR debattenlos einen neuen Gesetzentwurf angenommen, der besagt, dass Beamte sich nie diskriminierend gegen Minderheiten äußern dürfen, ob es sich nun um ethnische, religiöse...[mehr]

Zum ersten Mal: „Hotspot Temeswar“

Dienstag, 25. September 2018

Zu einer Podiumsdiskussion „Hotspot Temeswar – Motor und Modell der wirtschaftlichen Entwicklung in Rumänien“ haben die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, das DeBizz-Magazin und der Wirtschaftsclub Temeswar vergangener...[mehr]

Erstes Semester: Mehr als 100 Jugendliche studieren deutsch

Dienstag, 25. September 2018

Temeswar – Erste Jahrgänge mit deutsch als Unterrichtssprache gibt es auch in diesem Jahr an den beiden Temeswarer Hochschulen, TU Politehnica und West-Universität, die am Montag ihr Studienjahr begonnen haben. Für das 1....[mehr]

"Das Leben ist ein Lied"

Dienstag, 25. September 2018

Mit diesem Liedtext des Seniorenchors ist die fast 50jährige ersprießliche Tätigkeit der deutschen Volksuni, seit der Wende im Rahmen des DFDT, bestens zu untermalen: Festlich eröffnet wurde am Wochenende im AMG-Haus das 49....[mehr]

Österreich-Bibliothek mit ansprechendem Programm

Dienstag, 25. September 2018

Die Österreich-Bibliothek Temeswar, 1992 gegründet, eng mit der hiesigen Germanistik-Abteilung der West-Uni verbunden, hat sich in 26 Jahren zu einem gutbesuchten Ort der Kultur und der Begegnung entwickelt. Laut Prof. Dr. Roxana...[mehr]

158. Kirchweihfest in Franzdorf

Dienstag, 25. September 2018

Am Sonntag dem 30. September wird in der Gemeinde Franzdorf (seit 1920 auch rum. Văliug) nahe Reschitza das 158. Kirchweihfest der römisch-katholischen Pfarrkirche "Heiliger Franziskus von Assisi" gefeiert. Um 13.30 Uhr spielt...[mehr]

„Die sozialen Netzwerke haben 80 Prozent des Erfolgs ausgemacht“

Dienstag, 25. September 2018

Eine Temeswarerin, die viele Länder bereist hat, in Deutschland und Schweden gelebt hat, die Jura studierte, als Journalistin arbeitete und dann ein Versicherungsbüro öffnete, die aber am liebsten schreibt: In drei Tagen wird...[mehr]

FWF-Forschungsprojekt an der Karl-Franzens Universität Graz:

Dienstag, 25. September 2018

Vasile Ionuț Roma: Ein guter Beamter sollte, im Spiegel dieser Referate, das Land kennen, in dem er ausgesandt wird, die Landesverfassung kennen, also die Art und Weise wie das Land aufgebaut war und wie die Administration...[mehr]

Auf der Donau ins „wilde“ Banat (2)

Dienstag, 25. September 2018

Innerhalb der „großen“, d.h. der spät-theresianischen Kolonisation im Banat bildeten die nach 1763 errichteten Ansiedlungen das „Kernstück“.(Josef Wolf) Es ging dabei um die Erschließung eines weiten Gebiets nordwestlich von...[mehr]

Auf der Donau ins „wilde“ Banat (2)

Dienstag, 25. September 2018

Innerhalb der „großen“, d.h. der spät-theresianischen Kolonisation im Banat bildeten die nach 1763 errichteten Ansiedlungen das „Kernstück“.(Josef Wolf) Es ging dabei um die Erschließung eines weiten Gebiets nordwestlich von...[mehr]