BANATER ZEITUNG: Nachrichtenarchiv

DER BZ-KOMMENTAR: Am Roulettetisch

Samstag, 28. Januar 2017

Am Nationalen Roulettetisch stehen der PSD-Chef, Parlamentspräsident Liviu Dragnea und Staatschef/Präsident Klaus Werner Johannis. Was Dragnea tut, seit seine Partei Dezember 2016 nahezu die absolute Mehrheit erzielte, ist...[mehr]

Großinvestition: Neues Regionalinstitut für Onkologie

Samstag, 28. Januar 2017

Temeswar – Das rumänische Gesundheitsministerium wird in diesem Jahr Gelder für die Umsetzung eines älteren Projekts in Temeswar bereitstellen. Das regionale Institut für Onkologie in der westrumänischen Großstadt soll auf den...[mehr]

DWC mit Blick auf Wirtschaft, Politik und Kultur

Samstag, 28. Januar 2017

Die neuesten Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt, aber auch die politischen Ereignisse der letzten Tage und die eventuellen Folgen für die Wirtschaft durch den ab 1. Februar geplanten Anstieg des Mindestlohnes in Rumänien standen...[mehr]

72 Jahre seit der Russlanddeportation

Samstag, 28. Januar 2017

41 ehemalige Deportierte leben noch im Banater Bergland, davon 20 in Reschitza. Nachkommen gibt es aber noch etliche im Südwesten Rumäniens, eine Tatsache, die uns alljährlich veranlasst, zusammen mit den noch lebenden ehemaligen...[mehr]

Leben mit den Konsequenzen harter Entscheidungen

Samstag, 28. Januar 2017

Den für die meisten von uns unantastbaren Hollywood-Traum kann man nur versuchen, zu verstehen. Und doch schafft es Damien Chazelles „La La Land“, uns in die glamouröse sowie ansteckende Welt des Showbiz hineinzuversetzen. Dafür...[mehr]

Kann das Kulturhauptstadt-Jahr den Temeswarer Geist wachrütteln?

Samstag, 28. Januar 2017

Temeswar–Innenstadt, Mitte Januar, ein früher Nachmittag, klirrende Kälte. Minus 10 Grad, gefühlt wie minus 17. So zumindest die Iphone-Wetterapp. Menschenleer sind die Straßen rund um den Freiheitsplatz, in der...[mehr]

„Von diesen indirekten Aspekten werden wir sicherlich alle profitieren“

Samstag, 28. Januar 2017

Peter Hochmuth leitet den Deutschsprachigen Wirtschaftsclub „Banat“ und betreibt seine eigene Consulting-Firma. Über die zehnjährige Mitgliedschaft Rumäniens in der EU und wie sich der Titel einer Kulturhauptstadt Europas 2021...[mehr]

UNSERE FORUMSAKTIVEN

Samstag, 28. Januar 2017

Sein Leben widmet er der Kunst: Seit 2001 leitet Gustav Hlinka (69), ein Vertreter der naiven Malerei, den Malkreis „Deutsche Kunst Reschitza“ des Demokratischen Forums der Banater Berglanddeutschen (DFBB). Die Stafette hat er...[mehr]

DER BZ-KOMMENTAR: Der EU-Schub

Mittwoch, 18. Januar 2017

Über dem Mediengewurstel zur Jahreswende 2017, Regierungsbildung, Johanniszaudern, PSD-Drohgestik und so, ging das zehnjährige Jubiläum des EU-Beitritts Rumäniens/Bulgariens unter. Trotz Nichterfüllung von (geschürten)...[mehr]

Gedenkveranstaltung für die Russlanddeportierten

Mittwoch, 18. Januar 2017

Temeswar (BZ) - 72 Jahre seit dem Beginn der Russlanddeportation der Rumäniendeutschen werden in diesem Jahr begangen. Aus diesem Anlass wurde am Freitag ein Kranz am Russlanddeportierten-Denkmal niedergelegt, und zwei Lichter...[mehr]

Treffer 1 bis 10 von 32
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-32 Nächste > Letzte >>