Inland

Ministerin: Cioloș-Regierung schuldig für die Bärenangriffe

Dienstag, 14. August 2018

Bukarest (ADZ) - Maßnahmen zur Änderung der Gesetzgebung, sodass die Lokalverwaltungen über die notwendigen Rechtsgrundlagen verfügen, um in den bewohnten Gegenden gegen gefährliche Bären schneller und wirksamer vorgehen zu können, meldete Sonntag die Umweltministerin Grațiela Gavrilescu für den Beginn der Legislaturperiode an. Die Entschädigung der Bürger für Schäden wird über die Kreisräte laufen, welche die Beträge vom Umweltministerium...

...mehr

Seilbahn am Bulea stand am Sonntag eine Stunde still

Dienstag, 14. August 2018

Hermannstadt (ADZ) - Am Sonntag saßen 18 Personen über eine Stunde lang in der Seilbahn fest, die den Bulea-Wasserfall mit dem Bulea-See verbindet. Der Pressesprecherin des Hermannstädter Inspektorates für Notsituationen zufolge meldete einer der Touristen die Störung mithilfe der Notfallnummer 112. Von den Insassen, davon vier Kinder, benötigte niemand medizinische Betreuung. Laut Subpräfekt Horațiu Marin handelte es sich um einen technischen...

...mehr

Güterzug brachte Viadukt zum Einsturz

Dienstag, 14. August 2018

Craiova (Mediafax/ADZ) - Ein Güterzug auf der Strecke Caracal–Craiova geriet am Sonntag auf der Höhe der Ortschaft Cârcea auf das Gleis eines Viadukts, das wegen Reparatur geschlossen war. Die Lokomotive schlitterte über eine ca. 100 Meter lange Strecke ohne Schienen, die sie dank ihrer Trägheit überwand, während der Brückenteil mit diesem Gleis unter der Last der folgenden 23 Waggons zusammenbrach. Die hinteren sieben Waggons, mit Biodiesel...

...mehr

Polizeigewalt gegen Großdemo der Auslandsrumänen

Montag, 13. August 2018

Bukarest (ADZ) - Die erste Großdemo der Auslandsrumänen gegen die Regierung ist am Freitag von Polizeigewalt überschattet worden. Die Gendarmerie setzte schon zu Beginn der Demo Reizgas und Schlagstöcke ein, nachdem eine Gruppe von Rowdies eine Absperrung durchbrach und in Richtung Regierungssitz hechtete. Statt die Störenfriede zu isolieren und abzuführen, ging die Gendarmerie gegen alle Demonstranten vor: Menschen wurden wahllos...

...mehr

Staatschef verurteilt brutalen Polizeieinsatz gegen Protestler

Montag, 13. August 2018

Bukarest (ADZ) - Staatspräsident Klaus Johannis hat am Freitagabend in einer ersten Reaktion das „brutale Vorgehen“ der Gendarmerie gegen die Großdemo der Auslandsrumänen scharf verurteilt und von Innenministerin Carmen Dan (PSD) Erklärungen zu dem „völlig unverhältnismäßigen Einsatz“ der Ordnungshüter gegen die überwiegend friedlichen Demonstranten gefordert.Tags darauf stellte das Staatschef klar, dass eine „vernunftlose Regierung gegen die...

...mehr

Schwere Vorwürfe gegen die Universitätsklinik

Samstag, 11. August 2018

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Nach den Protesten von 15 Angestellten der Uniklinik Bukarest am Montag wegen Mangel an Desinfektionsmitteln und Materialien, unhygienischen Bedingungen, veralteten Geräten und Missmanagement fordert die Koalition der Organisationen der Patienten mit chronischen Krankheiten (COPAC) die Behörden nun zu einer umgehenden Kontrolle auf. Zwei Assistenten protestieren weiterhin durch Hungerstreik. Unmittelbar nach den...

...mehr

Weitläufige Ermittlungen zu Tod des Richters Mustață

Samstag, 11. August 2018

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Im Nachgang des Todesfalls des vormaligen, für Korruption inhaftierten Richters Stan Mustață während einer Dialyse haben am Donnerstag der Justizminister Tudorel Toader Ermittlungen in den Gefängnissen Rahova, Jilava und Giurgiu und der Nationale Verband der Haftanstalten eine interne Ermittlung im Gefängnis Jilava angeordnet. Die Staatsanwälte am Gericht Bukarest eröffneten ebenfalls am Donnerstag ein...

...mehr

PSD-Chef Liviu Dragnea stellt radikale Rentenreform vor

Samstag, 11. August 2018

Bukarest (ADZ) - Das Arbeitsministerium hat am Donnerstag den Entwurf der von der PSD schon seit 2016 versprochenen Rentennovelle auf seiner Webseite veröffentlicht.PSD-Chef Liviu Dragnea ließ es sich anschließend nicht nehmen, die vom Ressortministerium in Zusammenarbeit mit der staatlichen Rentenkasse erarbeitete Reform persönlich vorzustellen – sie werde „Millionen Menschen zugute kommen“, für ihn gebe es „keine größere Genugtuung als...

...mehr