Inland: Nachrichtenarchiv

Bundeskanzlerin telefoniert mit Staatschef

Dienstag, 31. Januar 2017

Bukarest (ADZ) - Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Staatschef Klaus Johannis telefonisch ihrer „vollen Unterstützung bei der konsequenten Fortsetzung des Anti-Korruptionskurses“ versichert – eine „Aufweichung der...[mehr]

EGMR: 2016 viele Verfahren gegen Rumänien

Dienstag, 31. Januar 2017

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Guido Raimondi, Vorsitzender des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg, hat auf eine massive Zunahme von Verfahren gegen Rumänien hingewiesen: 2016 habe der Zuwachs 108...[mehr]

Mădălin Voicu Staatssekretär im Kulturministerium

Dienstag, 31. Januar 2017

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Premier Sorin Grindeanu hat den ehemaligen PSD-Abgeordneten Mădălin Voicu zum Staatssekretär im Kulturministerium ernannt. Das Dekret wurde im Amtsblatt veröffentlicht. Im November 2016 hatte das Oberste...[mehr]

Verzögerungen bei Annahme des Staatshaushalts

Dienstag, 31. Januar 2017

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Regierung konnte Freitag den Staatshaushalt 2017 nicht billigen, da der Bescheid des Obersten Verteidigungsrats ausstand. Dieser Rat wurde für heute einberufen, nach seinem Bescheid kann das...[mehr]

Akte Olguţa Vasilescu zurück zur DNA

Dienstag, 31. Januar 2017

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Akte der ehemaligen Bürgermeisterin von Craiova und jetzigen Arbeitsministerin Olguţa Vasilescu geht zurück an die DNA. So lautet das rechtskräftige Urteil des Appellationsgerichts Bukarest, das...[mehr]

Ex-Chefin der Wahlbehörde AEP geständig

Dienstag, 31. Januar 2017

Bukarest (ADZ) - Die seit dem Spätherbst unter Korruptionsverdacht stehende Ex-Chefin der Ständigen Wahlbehörde AEP, Ana Maria Pătru, ist geständig: Die frühere Amtsträgerin im Rang eines Staatssekretärs räumte jüngst gegenüber...[mehr]

Landesweite Straßenproteste gegen Lockerung der Korruptionsgesetze

Montag, 30. Januar 2017

Bukarest (ADZ) - Geschätzte100.000 Menschen sind am Sonntag landesweit auf die Straße gegangen, um gegen die Begnadigungs- und Strafrechtsänderungspläne der Regierung Grindeanu zu protestieren. Allein in der Hauptstadt...[mehr]

Gekürzte Etats: Staatschef schreibt Mahnbrief an Premier

Samstag, 28. Januar 2017

Bukarest (ADZ) - In einem Brandbrief an Regierungschef Sorin Grindeanu hat Staatspräsident Klaus Johannis am Donnerstag die im Haushaltsentwurf 2017 stark gekürzten Etats der Sicherheitsstrukturen des Landes scharf gerügt. Das...[mehr]

Justizminister besteht auf Strafrechtsänderungen

Samstag, 28. Januar 2017

Bukarest (ADZ) - Nach Angaben von Justizminister Florin Iordache (PSD) hält seine Partei an den beiden umstrittenen Begnadigungs- und Strafrechtsänderungsverordnungsentwürfen fest: Keiner der beiden werde zurückgezogen, am Montag...[mehr]

Bürgerinitiative für autonomes Szeklerland

Samstag, 28. Januar 2017

Bukarest (ADZ) - Eine Bürgerinitiative für ein autonomes Szeklerland ist am Donnerstag im Amtsblatt veröffentlicht worden, sie trägt die Unterschriften von zehn ungarischstämmigen rumänischen Staatsangehörigen. Um es bis ins...[mehr]

Treffer 1 bis 10 von 93
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>