Inland: Nachrichtenarchiv

Nach Anzeige gegen Dăncilă: DIICOT ermittelt

Samstag, 30. Juni 2018

Bukarest (ADZ) - Die umstrittenen Botschaftsverlegungspläne der PSD von Tel Aviv nach Jerusalem haben ein strafrechtliches Nachspiel: Wie die Antimafiastaatsanwaltschaft DIICOT am Donnerstag mitteilte, hat sie nach der von...[mehr]

US-Botschaft: Korruptionsbekämpfung und Rechtsstaat in Gefahr

Samstag, 30. Juni 2018

Bukarest (ADZ) - Mehrere westliche Staaten haben am Donnerstag die rumänische Regierung aufgefordert, die von der PSD-ALDE-Koalition geplanten Änderungen der strafrechtlichen Gesetzgebung mit großer Vorsicht anzugehen und dabei...[mehr]

Keine Kolonie der Vereinigten Staaten

Samstag, 30. Juni 2018

Bukarest (ADZ) - Auf die Mahnung mehrerer westlicher Staaten, die Reform des Strafrechts dürfe nicht zu einer Verwässerung des Rechtsstaats führen, hat das Außenministerium eher verhalten reagiert. Man habe die Stellungnahme zur...[mehr]

Ex-Minister Niţă zu vier Jahren Haft verurteilt

Samstag, 30. Juni 2018

Bukarest (ADZ) - Der frühere Energieminister Constantin Ni]² (PSD) ist am Donnerstag vom Obersten Gerichts- und Kassationshof wegen Einflussnahme zu vier Jahren Freiheitsentzug verurteilt worden. Die hohen Richter sahen es als...[mehr]

Freispruch für Radu Mazăre in erster Instanz

Samstag, 30. Juni 2018

Bukarest (ADZ) - Der frühere Bürgermeister von Konstanza/Constanţa, Radu Mazăre, hat am Donnerstag vor dem Obersten Gerichtshof einen Freispruch erzielt. Die Sonderstaatsanwaltschaft für Korruptionsvergehen DNA hatte Mazăre...[mehr]

Roşia Montană: Kein Rückhalt durch Regierung

Samstag, 30. Juni 2018

Bukarest (ADZ) - Kulturminister George Ivaşcu (PSD) hat am Donnerstag erklärt, dass die historische Bergbauregion Ro{ia Montană „im Interesse der nationalen Sicherheit“ vorerst nicht auf die Liste des Unesco-Weltkulturerbes...[mehr]

Regierung segnet Donaustrategie ab

Samstag, 30. Juni 2018

Bukarest (ADZ) - Die Regierung hat am Donnerstag ihre Strategie zur landesweiten Umsetzung des EU-Strategieplans zur Entwicklung des Donauraums abgesegnet. Bukarest übernimmt im November den turnusmäßigen Vorsitz der...[mehr]

Regierung Dăncilă übersteht ihre erste Misstrauensabstimmung

Freitag, 29. Juni 2018

Bukarest (ADZ) - Die Regierung unter Ministerpräsidentin Vasilica Viorica Dăncilă (PSD) hat am Mittwochnachmittag, wie erwartet, die erste Misstrauensabstimmung ihrer Amtszeit überstanden. Für den Antrag der liberalen und...[mehr]

Ex-Vizepremierministerin Sevil Shhaideh unter Anklage

Freitag, 29. Juni 2018

Bukarest (ADZ) - Die DNA hat ihre Ermittlungen in der Causa „Belina“ abgeschlossen und am Dienstag Anklage gegen die frühere Vizepremierministerin Sevil Shhaideh (PSD) erhoben, der sie Amtsmissbrauch zur Last legt.Der Vertrauten...[mehr]

Parlament mit Sondersitzungen zum Strafrecht

Freitag, 29. Juni 2018

Bukarest (ADZ) - Der Ständige Parlamentsausschuss hat am Mittwoch die Verlängerung der laufenden Sitzungsperiode vor der Sommerpause beschlossen. Vom 1. bis 19. Juli sollen die umstrittenen Reformen des Strafrechts auf...[mehr]

Treffer 1 bis 10 von 107
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>