Brüssel warnt vor ASP-Ausbreitung in ganz Rumänien

Donnerstag, 29. November 2018

Bukarest (ADZ) - Die EU-Kommission warnt vor einer Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in ganz Rumänien. Aus der jüngsten, von Kommissionsexperten erstellten Landkarte mit den in Rumänien bestätigten ASP-Infektionsherden in insgesamt 18 Landkreisen geht hervor, dass die Kommission mit einer weiteren Ausbreitung der Tierseuche auf die bisher verschont gebliebenen sogenannten „Puffer-Regionen“ in der Landesmitte rechnet. Bisher war die Seuche vor allem in den südlichen, östlichen und nordwestlichen Landeskreisen aufgetreten. Laut Kommissionsdaten ist Rumänien das EU-weit von der ASP am meisten betroffene Land.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*