Fußgängerin von Polizist angeschossen

Dienstag, 12. Februar 2019

Bukarest (ADZ) - Am Freitag-abend hat ein Polizist einer Streife, die einen flüchtenden Autofahrer in der Ortschaft Aluniș, Kreis Mureș, verfolgte, aus Versehen eine zufällig vorbeigehende Frau angeschossen und am Kopf getroffen. Die 59-Jährige aus Neumarkt/Târgu Mureș wurde am Samstagmorgen in der Klinik für Neurochirurgie im Kreiskrankenhaus Klausenburg/Cluj-Napoca operiert und in künstliches Koma versetzt. Die Kugel konnte entnommen werden, weitere Untersuchungen werden durchgeführt. Der Polizist schoss in Abwehr auf den verfolgten Autofahrer, der inzwischen mit hoher Geschwindigkeit auf das Polizeiauto zugefahren kam.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*