Neuer Bundesvorsitzender der Sathmarschwaben

Otto Buchmüller übernimmt Amt von Helmut Berner

Samstag, 10. März 2018

Bukarest (ADZ) - Neuer Vorsitzender der Landsmannschaft der Sathmarer Schwaben in Deutschland ist Otto Buchmüller. Er übernimmt das Amt, das seit 1989 Helmut Berner innehatte.
38 Jahre war Berner für die Sathmarer Schwaben aktiv. 1944 in Thüringen geboren, wohin seine Familie im Zweiten Weltkrieg geflohen war, wurde Berner nach seiner Auswanderung aus Rumänien in der Landsmannschaft zunächst Schriftleiter und betreute den „Heimatbrief”. Als Bundesvorsitzender setzte er sich seit 1989 für eine lebendige Erinnerungskultur ein, sodass er u. a. Reisen ins Sathmarer Land organisierte. Er unterstützte die Gründung deutscher Kindergärten, Begegnungsstätten und des deutschen Gymnasiums in Sathmar/Satu Mare sowie die Gründung der Sathmarer Stiftung für internationale Zusammenarbeit und der Handwerkskammer. Berner erhielt vielfache Auszeichnungen und ist Ehrenbürger der Stadt Sathmar.
Buchmüller (66) ist bereits seit vielen Jahren in der Landsmannschaft aktiv. Er möchte einen engen Kontakt zur alten Heimat pflegen und eine bessere interne Kommunikation (u. a. mit Hilfe der neuen Medien) aufbauen, besonders aber die Jugend für Sathmarer Wurzeln begeistern.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*