Premierministerin Dăncilă besucht Chişinău

Mittwoch, 28. Februar 2018

Bukarest (ADZ) - Premierministerin Viorica Dăncilă (PSD) hat am Dienstag ihren ersten bilateralen Staatsbesuch in der Republik Moldau absolviert. In Chişinău traf sie unter anderem zu Unterredungen mit ihrem Amtskollegen Pavel Filip zusammen. Im Mittelpunkt der Gespräche standen die Unterstützung Rumäniens bei der europäischen Integration des Nachbarlandes. „Moldaus Regierung und Bürger können mit der Unterstützung Rumäniens auf ihrem europäischen Weg rechnen“, so Dăncilă in einer Voraberklärung.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*