Rumänische Post gewinnbringender umgestalten

Sonntag, 01. Oktober 2017

Bukarest (ADZ) - Die Rumänische Post könnte in den kommenden fünf Jahren einen neuen Schub bekommen, um profitabel zu werden: Die Regierung genehmigte diese Woche, auf Vorschlag des Kommunikationsministeriums, einen diesbezüglichen Maßnahmenplan. Dieser erstreckt sich über fünf Jahre und sieht verschiedene Ziele vor, u. a. die Steigerung der Einnahmen durch ein vielseitigeres Angebot an Produkten und Dienstleistungen. Die effiziente Nutzung der jährlichen Mittel vom Weltpostverein und die Gründung von sogenannten „Profitzentren“ auf Regionalebene sind nur zwei der geplanten Vorhaben.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*